eiko_list_icon H1.09 - Wasser im Gebäude

Techn. Hilfe > Unwetter
Hilfeleistung
Zugriffe 678
Einsatzort Details

Sauerthal
Datum 11.09.2021
Alarmierungszeit 10:50 Uhr
Einsatzende 12:57 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 7 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weisel
Feuerwehr Kaub
Feuerwehr Sauerthal
Feuerwehr St. Goarshausen
FEZ-Personal St. Goarshausen
    Fahrzeugaufgebot   MLF  MTF  MTF  TSF  MTF  GW-TS  ELW  MZF2
    Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Zu einer erneuten Alarmierung nach Sauerthal kam es am Samstag den 11.09.2021 gegen 10.50 Uhr. 
    Durch nachlaufendes Wasser über Nacht, stand der tags zuvor von einer Fachfirma ausgepumpte Keller wieder ca. 30cm mit einem Gemisch aus Wasser und Heizöl voll.
    Mittels Ölnachweispapier und einem Messgerät aus dem GAMS-Plus Satz, wurde der Keller freigemessen und Öl nachgewiesen. Das ebenfalls alarmierte MZF 2 der Einheit St.Goarshausen (Gefahrstoffzug Rhein-Lahn Kreis) pumpte das verunreinigte Wasser in bereitstehende Behältnisse ab.
    Der Einsatz war gegen 13.00 Uhr beendet.
     
    Benjamin Kappus
    Wehrführer Feuerwehr Weisel   
     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder