eiko_list_icon Wohnhausbrand "Am Markt" in Bornich

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 2350
Einsatzort Details

Bornich
Datum 04.07.2009
Alarmierungszeit 09:47 Uhr
Einsatzende 12:45 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 58 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weisel
    Feuerwehr Bornich
      Feuerwehr St. Goarshausen
        Feuerwehr Nastätten
        • DLK (a.D.)
        Fahrzeugaufgebot   DLK (a.D.)

        Einsatzbericht

        Am Samstagmorgen um 9.47 Uhr wurden die Einheit Weisel zusammen mit den Einheiten Bornich und Sankt Goarshausen zu einem Wohnhausbrand in Bornich alarmiert.

        In einem Haus in Fachwerkbauweise hatte sich der Dachstuhl entzündet. Durch einen Innenangriff mit bis zu vier Atemschutztrupps gleichzeitig konnten, nach Entfernen der Innenverkleidung des Daches, alle Glutnester aufgespürt werden. Gleichzeitig wurde das Feuer über die Drehleiter aus Nastätten von außen bekämpft.

        Insgesamt 18 Feuerwehrleute aus Weisel waren im Einsatz, davon sieben unter Atemschutz.

        Um 12.45 Uhr waren alle Fahrzeuge zurück im Weiseler Gerätehaus.